Willkommen auf der Seite des Kunstvereins der Stadt Glauchau art gluchowe e.V.

 

Unser Verein trägt vielfältig zum kulturellen Leben der Stadt Glauchau bei. Die Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in der Galerie art gluchowe zeigen regelmäßig herausragende Künstlerpositionen und vielversprechende Talente der Region und über die Region hinaus. Zudem finden regelmäßige Projekte mit Künstlern und Kunstschaffenden statt, die das Angebot der Region bereichern.

Wo finden Sie uns? Direkt im historischen Stadtkern der über 750 Jahre alten Stadt Glauchau befindet sich die Doppelschloss-Anlage Forder- und Hinterglauchau, einst Stammsitz der muldenländischen Schönburger. Im Eingangsbereich um Schloss Forderglauchau befindet sich der gemeinnützige Kunstverein, Träger der Galerie art gluchowe.

Aktuelles

Sehr geehrte Mitglieder und Kunstinteressierte,

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

 

Wir laden Sie herzlich ein in die Ausstellung DES TAGES FREUD in der Galerie art gluchowe!
Aufgrund der aktuellen Verordnung tritt ab heute (08.09.2021) die 3G-Regel in Kraft!
Bitte zeigen Sie uns vor dem Besuch der Galerie Ihren Impf-/ Genesenenausweis oder Ihr negatives Testergebnis.

 

Ihr Vorstand und Galerie-Team

Kunstverein der Stadt Glauchau art gluchowe e.V.

 

Zudem laden wir Sie sehr herzlich zu unserem Sommerfest und Kunstmarkt am 12.September ein:

 

Es gelten die derzeit üblichen Hygieneregeln.

Unsere Öffnungszeiten sind: Di-Fr 11-17 Uhr, Sa/So 14-17 Uhr.

 

 

 

Im Ratshof Glauchau ist aktuell folgende Ausstellung zu sehen: SATHÜR

 

SommerKunstWerkstatt 2021: 
Verschiebungen:

Die Ausstellung LICHTSPIELE des Fotografen Horst Kistner (Karlsruhe) wird Anfang 2022 zu sehen sein.

Die Ausstellung der Klasse für Fotografie und Bewegtbild HGB Leipzig, kuratiert von Prof. Tina Bara, wird ebenfalls 2022 zu sehen sein, 

wie auch die Ausstellung der Künstlerin Corinne von Lebusa.

 

Ihr Vorstand sowie Ihr Galerie Team

Kunstverein der Stadt Glauchau art gluchowe e.V.

 

 

 

 

UNSER KUNSTANGEBOT

ÖFFNUNGSZEITEN:

Dienstag - Freitag:
11 - 17 Uhr
Samstag/Sonntag
und Feiertage:
14 - 17 Uhr
Eintritt frei